Donnerstag, 17. Mai 2018 | 13:02

XING Schweiz verleiht erstmals Sonderpreis im Rahmen von «Great Place to Work»

SAP Schweiz als erstes Unternehmen mit dem XING Sonderpreis für Employability ausgezeichnet.

XING Schweiz Geschäftsführer Yves Schneuwly überreicht den Sonderpreis Employability an das Gewinnerunternehmen SAP (Schweiz) AG.
XING Schweiz Geschäftsführer Yves Schneuwly überreicht den Sonderpreis Employability an das Gewinnerunternehmen SAP (Schweiz) AG.

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums von «Great Place to Work Switzerland» und der dazugehörigen Award-Zeremonie hat das berufliche Online-Netzwerk XING erstmals den Sonderpreis für «Employability» verliehen. Als Preisträgerin wurde das Software- und Beratungsunternehmen SAP Schweiz auserkoren. Mit der Auszeichnung würdigt XING Schweiz die innovativen Schritte des Unternehmens zur Förderung der Arbeitsmarktfähigkeit der eigenen Mitarbeitenden.

 

Der XING Schweiz Sonderpreis für Employability wurde gestern Abend zum ersten Mal im Rahmen der «Great Place to Work Switzerland»-Award-Zeremonie im Zürcher Kaufleuten vergeben. Mit der Auszeichnung würdigt XING Schweiz Unternehmen, die durch innovative Massnahmen die Arbeitsmarktfähigkeit, zu Englisch Employability, ihrer Mitarbeitenden gezielt fördern.

 

Ausschlaggebend für die Wahl von SAP Schweiz als diesjährige Preisträgerin war deren ganzheitliche Betrachtung des Mitarbeiter-Lebenszyklus, die dem Unternehmen als Grundlage für Employability-Massnahmen dient. Darunter fällt etwa das «Reverse Mentoring», bei dem ein gegenseitiger Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen jüngeren und älteren Mitarbeitergenerationen stattfindet. Zudem ist SAP Schweiz bestrebt, über die fachliche Entwicklung der Mitarbeitenden hinaus auch deren persönliche Weiterentwicklung aktiv zu unterstützen. So fördert das Unternehmen unter anderem den professionellen Umgang mit sozialen Medien, wie zum Beispiel XING. Alle diese Massnahmen wirken unterstützend, um die Beschäftigungsfähigkeit der eigenen Mitarbeitenden nachhaltig zu gewährleisten.

 

Übergeben wurde der Sonderpreis für Employability durch XING Schweiz Geschäftsführer Yves Schneuwly. Dieser sagt zur Motivation für die Lancierung des Preises: «Die Erhaltung und bewusste Förderung der Employability wird zunehmend wichtiger. Einerseits sind hier die Arbeitnehmenden selbst gefordert, um sich zum Beispiel durch den Aufbau eines beruflichen Netzwerks für den Arbeitsmarkt von morgen fit zu machen. Aber auch Unternehmen tragen eine gesellschaftliche Verantwortung und leisten einen wichtigen Beitrag zu einem funktionierenden Arbeitsmarkt, indem sie die Employability ihrer Mitarbeitenden gezielt fördern. Mit ihren innovativen Ansätzen beweist SAP Schweiz Weitsicht und stärkt gleichzeitig die eigene Position als attraktive Arbeitgeberin.»


XING Schweiz



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an