• CAS Führungskompetenz entwickeln mit Development-Center

    Datum:
    Start: jeweils Februar

    Ort:
    FHNW Olten

    Veranstalter:
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft

    Thema:

    Der CAS-Kurs mit Development-Center bietet eine dreisemestrige Grundausbildung zu Führung im Sinne einer Prozessgestaltung moderner Aufgabengemeinschaften.

    Dabei steht die Persönlichkeit der Führungskraft im Vordergrund. Gemeinsam mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus unterschiedlichen Berufsfeldern, lernen Sie Ihre Wirkung als Führungskraft auf andere zu reflektieren und zu verstehen sowie Ihr persönliches Führungspotenzial wirkungsvoll einzusetzen.


    Kontakt:

    Kursadministration: Beatrice Clematide,

    beatrice.clematide@fhnw.ch,

    T +41 62 957 22 38

     
  •  
  • CAS Selbstmanagement-Kompetenz in Organisationen stärken

    Datum:
    Start: jeweils Mai/Juni

    Ort:
    FHNW Olten

    Veranstalter:
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft

    Thema:

    Sich selbst und andere wirkungsvoll führen Selbstmanagement ist heute eine Kernkompetenz von Mitarbeitenden in Unternehmen.

    Die hohe Komplexität und Dynamik des beruflichen und privaten Alltags, die zunehmenden Anforderungen an Selbstverantwortung, Selbstentwicklungsfähigkeit und Belastbarkeit erfordern effektive Selbstmanagement-Strategien.

    Selbstmanagement bedeutet, sich selbst und andere wirkungsvoll zu führen und so Leistungsfähigkeit, Engagement und Gesundheit während des gesamten (Arbeits-)Lebens gezielt aufrecht zu erhalten.

    In diesem Kurs erweitern Sie Ihre persönlichen Selbstmanagement-Strategien und lernen zahlreiche Methoden und Instrumente kennen, wie Sie die Selbstmanagement-Kompetenz im Team und in der Organisation gezielt fördern können.


    Kontakt:

    Kursadministration: Beatrice Clematide,

    beatrice.clematide@fhnw.ch,

    T +41 62 957 22 38

     
  •  
  • MAS Human Capital Management

    Datum:
    Start: August/September oder Januar/Februar

    Ort:
    ZHAW, Winterhtur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management

    Thema:

    Was macht das eigene Unternehmen erfolgreich?
    Auch die HR-Fachleute sollten die Antwort auf diese Frage kennen. Der MAS Human Capital Management (MAS HCM) ist konsequent strategisch und betriebswirtschaftlich ausgerichtet.
    Im Fokus stehen Vorgehen, die professionelle Standards im HR setzen.
    Ihr Nutzen: Sie tragen damit effektiv zur Erreichung der Unternehmensziele bei.
    Wir suchen mit Ihnen den Best Fit für Ihr Angebot und lassen die anderen Best Practices machen.
    Gängige Modelle der Personalarbeit sind zu durchbrechen und kritische Positionen zu beziehen.
    Das ist schweizweit einzigartig.


    Kontakt:

    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften,
    Zentrum für Human Capital Management,
    info.zhcm@zhaw.ch,
    www.zhaw.ch/zhcm,
    T +41 58 934 66 44

     
  •  
  • CAS HR-Marketing

    Datum:
    29. August - 3. Dezember 2018

    Ort:
    Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management der ZHAW

    Thema:
    Wirksames HR-Marketing verschafft Vorteile im Wettbewerb um das Humankapital. Gleichzeitig braucht es nach innen ein nachhaltiges Employee Relationship Management, um die Wertschöpfung im Unternehmen durch langfristig motivierte Mitarbeitende sicherzustellen. HR-Marketing entwickelte sich daher von einem eindimensionalen Lösungsansatz für Personalbeschaffung zum komplexen HR-Managementkonzept und ist ein Angelpunkt für langfristig erfolgreiches Humankapital-Management.

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management, info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, Tel: 058 934 66 44
     
  •  
  • CAS Human Capital & Leadership

    Datum:
    29. August - 5. Dezember 2018

    Ort:
    Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management der ZHAW

    Thema:
    Viele Unternehmen und Organisationen stehen derzeit vor grossen Herausforderungen und müssen sich immer intensiver mit ihrer zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit auseinandersetzen. Das grundsätzliche Ziel bleibt dabei bestehen: Das verfügbare Human Capital, also die Fähigkeiten, das Wissen sowie die Erfahrung und Kreativität der Mitarbeitenden, ist so zu koordinieren, dass damit ein Mehrwert geschaffen wird. Um dieses Potenzial optimal zu nutzen, bedarf es persönlicher Führungsfähigkeiten. Doch diese alleine reichen nicht: Für einen positiven Beitrag zur Unternehmensleistung müssen auch die organisationalen Rahmenbedingungen wie Unternehmenskultur, Machtstrukturen oder innovative Trends berücksichtigt werden. Ein modernes und zukunftsfähiges Verständnis von Leadership trägt dem gebührend Rechnung.

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management, info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, Tel: 058 934 66 44
     
  •  
  • CAS International Human Resource Management

    Datum:
    29. August - 4. Dezember 2018

    Ort:
    Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management der ZHAW

    Thema:
    Companies competing in an international environment face a variety of demands on their organization and people. The challenge is to address needs and issues that are often contradictory and may stem from diverging strategies for the various entities operating in different cultural and economic contexts simultaneously. International HR Management can contribute significantly to the success of the global organization by ensuring the best fit in terms of people and HR Systems for both parent company and subsidiaries.

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management,info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, 058 934 66 44
     
  •  
  • CAS Strategisches Human Capital Management & Analytics

    Datum:
    29. August - 6. Dezember 2018

    Ort:
    Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management der ZHAW

    Thema:
    Unternehmen sind vielseitig. Getragen werden diese Veränderungen vom Human Capital. Die Entwicklung und Umsetzung einer Erfolg versprechenden Strategie für das Human Capital ist eine wichtige Voraussetzung, damit die gesamte Strategieentwicklung gelingt.

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management,info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, 058 934 66 44
     
  •  
  • Executive Master of Business Administration

    Datum:
    Start: Ende August / Anfang September

    Ort:
    Zürich / Bern

    Veranstalter:
    Fernfachhochschulen Schweiz (FFHS)

    Thema:

    Fähigkeiten in Management und Leadership sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Arbeitsmarkt, der Ihre Karriere massgebend fördert. Im Executive MBA erwerben Sie wichtige General Management Skills und lernen, fachübergreifend, praxisorientiert und betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln.
    https://www.ffhs.ch/studienangebot/wirtschaft--management/executive-mba

     


    Kontakt:

    Dr. Claudia Stadelmann
    Studiengangsleiterin
    Telefon: +41 44 842 15 64
    claudia.stadelmann@ffhs.ch 

     
  •  
  • MAS Arbeit 4.0

    Datum:
    Start: September 2018

    Ort:
    Zürich / Bern

    Veranstalter:
    Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)

    Thema:

    Erfinden Sie Arbeit neu! Innovative Zusammenarbeitsformen, neue Methoden und digitale Tools sind wichtige Erfolgsfaktoren für Unternehmen in der modernen Arbeitswelt. Im Weiterbildungsstudiengang «Master of Advanced Studies (MAS) Arbeit 4.0 - transformierte Organisation und digitales HR» lernen Führungspersonen, Personal- und Organisationsfachleute, wie sie agile Organisationsentwicklung, digitale Führung und zukunftsweisendes Human Resources Management in ihrem Unternehmen anwenden können.
    https://www.ffhs.ch/studienangebot/wirtschaft--management/mas-arbeit-40


    Kontakt:

    Cindy Eggs
    Fachverantwortliche
    cindy.eggs@ffhs.ch

     
  •  
  • MSc Business Administration

    Datum:
    Start: Anfang September

    Ort:
    Zürich, Basel, Bern, Brig

    Veranstalter:
    Fernfachhochschulen Schweiz (FFHS)

    Thema:

    Schritthalten mit den dynamischen Märkten ist eine der grössten unternehmerischen Herausforderungen unserer Zeit. Nur Unternehmen, die eine Innovationskultur entwickeln und anhand einer vorausschauenden Innovationsstrategie ihre Prozesse optimieren sowie global marktfähige Produkt und Dienstleistungen entwickeln, werden nachhaltig mit Erfolg in die Zukunft blicken können.
    https://www.ffhs.ch/studienangebot/wirtschaft--management/msc-business-administration


    Kontakt:

    Ute Eisenkolb
    Studiengangsleiterin
    Tel.: +41 27 922 39 15
    ute.eisenkolb@ffhs.ch

     
  •  


Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an