• MAS Business Law

    Datum:
    Studienbeginn jeweils Mitte September und Mitte Februar

    Ort:
    Zürich, Basel, Bern, Brig

    Veranstalter:
    Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)

    Thema:
    Ein fundiertes juristisches Know-how gehört heute zum Rüstzeug jeder Führungskraft. Mit dem MAS Business Law erwerben Sie als Nichtjurist wichtige Kenntnisse des Wirtschaftsrechts mit konsequenter Ausrichtung auf die Problemstellungen in der Praxis.

    Kontakt:

    Martin Stupf, Rechtsanwalt, LL.M.,
    Executive MBA Studiengangsleiter
    Tel.: +41 (0)27 922 38 21
    martin.stupf@ffhs.ch
    www.ffhs.ch/mas_blaw

     
  •  
  • MAS Human Capital Management

    Datum:
    Start: August/September oder Januar/Februar

    Ort:
    ZHAW, Winterhtur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management

    Thema:

    Was macht das eigene Unternehmen erfolgreich?
    Auch die HR-Fachleute sollten die Antwort auf diese Frage kennen. Der MAS Human Capital Management (MAS HCM) ist konsequent strategisch und betriebswirtschaftlich ausgerichtet.
    Im Fokus stehen Vorgehen, die professionelle Standards im HR setzen.
    Ihr Nutzen: Sie tragen damit effektiv zur Erreichung der Unternehmensziele bei.
    Wir suchen mit Ihnen den Best Fit für Ihr Angebot und lassen die anderen Best Practices machen.
    Gängige Modelle der Personalarbeit sind zu durchbrechen und kritische Positionen zu beziehen.
    Das ist schweizweit einzigartig.


    Kontakt:

    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften,
    Zentrum für Human Capital Management,
    info.zhcm@zhaw.ch,
    www.zhaw.ch/zhcm,
    058 934 66 44

     
  •  
  • • CAS Selbstmanagement-Kompetenz in Organisationen stärken

    Datum:
    Start: jeweils Mai/Juni

    Ort:
    FHNW Olten

    Veranstalter:
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft

    Thema:

    Sich selbst und andere wirkungsvoll führen Selbstmanagement ist heute eine Kernkompetenz von Mitarbeitenden in Unternehmen.

    Die hohe Komplexität und Dynamik des beruflichen und privaten Alltags, die zunehmenden Anforderungen an Selbstverantwortung, Selbstentwicklungsfähigkeit und Belastbarkeit erfordern effektive Selbstmanagement-Strategien.

    Selbstmanagement bedeutet, sich selbst und andere wirkungsvoll zu führen und so Leistungsfähigkeit, Engagement und Gesundheit während des gesamten (Arbeits-)Lebens gezielt aufrecht zu erhalten.

    In diesem Kurs erweitern Sie Ihre persönlichen Selbstmanagement-Strategien und lernen zahlreiche Methoden und Instrumente kennen, wie Sie die Selbstmanagement-Kompetenz im Team und in der Organisation gezielt fördern können.


    Kontakt:

    Kursadministration: Beatrice Clematide,

    beatrice.clematide@fhnw.ch,

    T +41 62 957 22 38

     
  •  
  • • CAS Führungskompetenz entwickeln mit Development-Center

    Datum:
    Start: jeweils Februar

    Ort:
    FHNW Olten

    Veranstalter:
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft

    Thema:

    Der CAS-Kurs mit Development-Center bietet eine dreisemestrige Grundausbildung zu Führung im Sinne einer Prozessgestaltung moderner Aufgabengemeinschaften.

    Dabei steht die Persönlichkeit der Führungskraft im Vordergrund. Gemeinsam mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus unterschiedlichen Berufsfeldern, lernen Sie Ihre Wirkung als Führungskraft auf andere zu reflektieren und zu verstehen sowie Ihr persönliches Führungspotenzial wirkungsvoll einzusetzen.


    Kontakt:

    Kursadministration: Beatrice Clematide,

    beatrice.clematide@fhnw.ch,

    T +41 62 957 22 38

     
  •  
  • MAS Human Resource Management

    Datum:
    Start: jeweils Oktober

    Ort:
    FHNW Olten

    Veranstalter:
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft

    Thema:

    Karriere im Personalmanagement?
    Verfügen Sie über Erfahrung im Personal-Management und streben Sie die Leitung eines Personalbereichs an oder haben Sie gerade eine Leitungsfunktion übernommen?

    Dann könnte der MAS Human Resource Management (ehemals SNP) für Sie eine wertvolle Unterstützung sein!

    Das Masterstudium dauert zwei Jahre und wird berufsbegleitend durchgeführt.

    Es wird seit nunmehr 30 Jahren von der Fachhochschule Nordwestschweiz mit grossem Erfolg angeboten. Die für den Studiengang verantwortliche Hochschule für Wirtschaft zeichnet sich nicht nur als führenden Anbieter von Aus- und Weiterbildungen aus, sondern ist ebenso in den Bereichen Beratung und angewandte Forschung tätig.

    Damit ist ein an den aktuellen Problemen im strategischen Personalmanagement orientierter Unterricht gewährleistet.


    Kontakt:

    Kursadministration: Tina Brügger,
    tina.bruegger@fhnw.ch,
    Tel: +41 62 957 27 96

     
  •  
  • St.Galler HR Zertifikatskurs "CAS in HR Value Creation"

    Datum:
    4 Module zwischen 9.Februar bis 23. Juni 2017

    Ort:
    Appenzell, Zürich, Luzern, St.Gallen

    Veranstalter:
    Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten, Universität St.Gallen

    Thema:
    Sie erhalten das nötige Rüstzeug wie Sie als HR Manager zum nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen können, indem Sie mitarbeiterbasierte Kernkompetenzen des Unternehmens noch stärker in den Vordergrund rücken und personalstrategische Instrumente analysieren und evaluieren lernen. Sie werden zum Spezialisten für Kulturtransformation und können HR-Instrumente für agile Unternehmen entwickeln.

    Kontakt:

    Anmeldung und Information www.faa.unisg.ch/de/zertifikate

    Kontakt: Beate Schönsee Tel.: +41 71 224 28 77

    beate.schoensee@unisg.ch

     
  •  
  • CAS Personalentwicklung

    Datum:
    15. Februar - 30. Mai 2018

    Ort:
    ZHAW Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management, ZHAW

    Thema:
    Die traditionelle Personalentwicklung muss beweisen, dass sie einen Beitrag zur Unternehmensentwicklung leistet, wird aber häufig nur auf das Aus- und Weiterbildungsmanagement reduziert. Themen wie Talent Management und Competence Management werden immer kontroverser diskutiert und somit muss die strategische Personalentwicklung neu gedacht werden. Die Rolle und die Kompetenzen von Personalentwicklerinnen und -entwicklern sind neu zu definieren.

    Kontakt:

    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management, info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, Tel: 058 934 66 44

     
  •  
  • CAS Excellence in HR-Consulting

    Datum:
    15. Februar - 30. Mai 2018

    Ort:
    ZHAW Winterthur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management, ZHAW

    Thema:
    Führungskräfte und ihre Teams fordern Unterstützung bei Prozessen der Organisationsentwicklung und deren Begleiterscheinungen wie z. B. Konflikte oder Performance-Probleme. Fundierte Beratungsskills werden unerlässlich. Nur so kann ein spürbarer Beitrag an die Wertschöpfung erzielt und die Akzeptanz des HR durch die Linie sichergestellt werden. Der CAS Excellence in HR-Consulting vermittelt das dafür nötige Know-how.

    Kontakt:

    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management, info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, Tel: 058 934 66 44

     
  •  
  • CAS Perormance und Compensation Management

    Datum:
    15. Februar - 29. Mai 2018

    Ort:
    ZHAW, Winterhtur

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Capital Management, ZHAW

    Thema:
    Im Kurs werden die heute gängigen Performance-Management-Konzepte und Entlohnungsmodelle kritisch hinterfragt. Ziel ist, auf der Basis der aktuell wichtigsten organisations- und verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen Konzepte zu entwerfen, welche die Unternehmensleistung positiv beeinflusst.

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management,info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm, 058 934 66 44
     
  •  
  • Info-Apéro HR-Weiterbildungen

    Datum:
    9. April 2018

    Ort:
    Restaurant Au Premier, Zürich HB

    Veranstalter:
    Zentrum für Human Caital Management der ZHAW

    Thema:
    In einem ungezwungenen Rahmen informieren Dozierende des Zentrums für Human Capital Management über das Weiterbildungsangebot. Ein Alumni bringt zusätzlich seine persönliche Sicht ein und erzählt aus seinen Erfahrungen. Beim anschliessenden Apéro haben sie die Gelegenheit zum Nachhaken und persönlichen Austausch mit den Dozierenden und dem Alumni. Unser Zentrumsleiter Kuno Ledergerber sowie Dozierende des MAS und der einzelnen CAS freuen sich auf Ihr Kommen. www.zhaw.ch/zhcm/info-apero

    Kontakt:
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Zentrum für Human Capital Management, Stadthausstrasse 14, 8400 Winterthur, info.zhcm@zhaw.ch, www.zhaw.ch/zhcm
     
  •  


Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an